BACK • ZURÜCK  INVISALIGN

unsichtbare Zahnspange


Das Invisalign-System – „die unsichtbare Ästhetik-Schiene“


Die transparente Ästhetik-Schiene für sanfte Korrekturen

Dieses in den USA entwickelte Verfahren, das sehr dünne, durchsichtige Kunststoffschienen verwendet, ist sehr gut geeignet, um einfache bis mittelschwere Zahnfehlstellungen auf besonders ästhetische Weise zu korrigieren. Es werden zunächst Präzisionsabdrücke angefertigt. Anschließend wird am Computer das gewünschte Ergebnis konzipiert und dargestellt. So kann sich der Patient schon im Voraus das angestrebte Resultat auf dem Bildschirm anschauen.

Mittels moderner Lasertechnik werden dann die transparenten Kunststoffschienen hergestellt. Je Kiefer können dies 10 bis 40 Stück sein, denn jede Schiene wird nur ca. 2 Wochen getragen. Herausgenommen werden die Schienen nur zum Essen und zur Zahnpflege. Sie sind sehr unauffällig und stören auch nicht beim Sprechen.

Eine komfortable und ästhetische Lösung bei der die Zähne sehr sanft in die gewünschte Position bewegt werden. In der Regel sind bei dieser Art der Behandlung für den Patienten weniger Praxistermine erforderlich als bei vielen anderen Methoden. Das Verfahren ermöglicht zudem eine sehr gute Zahnpflege.

Grundsätzlich eignet sich das INVISALIGN-System für jedes Alter. Ob die Methode eine für Sie sinnvolle Behandlungsalternative darstellt, erläutern wir Ihnen in einem ausführlichen Beratungsgespräch. Unsere Praxis ist INVISALIGN zertifiziert.

Gerne stellen wir Ihnen Informationsmaterial zum INVISALIGN-System zur Verfügung.